BLACK SOUL: Dennis & Maxim SPECIAL GAY . EPISODE 1 bis 5 (BLACK SOUL Alexej) ePUB – Paydayloansnsi.co.uk


BLACK SOUL: Dennis & Maxim SPECIAL GAY . EPISODE 1 bis 5 (BLACK SOUL Alexej) In diesem Special geht es ausschlielich um die Homosexuellen Beziehungen von Annas Protagonisten Auch wenn viele von euch die Storys von Alex und Alexj sowie Dennis und Maxim kennen,ist es immer wieder spannend wie tief die Liebe zwischen ihnen ist.Ich hoffe das Anna noch viele dieser Storys schreibt Liebe Anna ,ich liebe deine B cher ,und freue mich schon auf viele weitere sch ne Geschichten,mach weiter so ,du bist prima Das Buch hat mir sehr gut gefallen, fl ssig und in sich schl ssig geschrieben Die Darsteller lassen einen angenehm an ihrem Leben teilhaben Mein Urteil, absolut lesenswert Ich finde es manchmal ganz sch n verwirrend eine Reihenfolge zu findenTrotzdem liebe ich diese B cherHoffe muss auf weitere nicht lange wartenGr e ela Sehr intensiver, etwas komplizierter Roman und schn erotisch.Hatte etwas Probleme mit de Protagonisten.Suche weiter den roten Faden in den vielen verschiedenen Romanteilen.Ist aber faszinierend geschrieben Teil 1Auf der Insel auf der Black Soul lebt kommt es zu internen Aufst nden Man zweifelt an dem F hrer von Black Soul Nur weil er eine Dreiecksbeziehung mit Alexander und Scarlett f hrt Zum Gl ck wissen sie nicht, dass sich Alexej Alexander unterworfen hat Denn diesen Trumpf spielt Alexander nur im Notfall aus Er muss ihn ziehen, w hrend Dimitri mit im Arbeitszimmer ist Dieser hatte sich so etwas schon gedacht, dass Alexej sich Alexander unterworfen hat Nun bekommt er die Best tigung Alexander verbietet Alexej zu einem Treffe zu fliegen, weil er dahinter einen Komplott vermutet Alexej stur wie er nun einmal ist will aufbegehren doch damit w rde er seinen Dom nur ver gern Er macht trotzdem nicht das was Alexander ihm sagt aber er stimmt ihm zu Danach verbietet Alexander ihm aber die Bestie hinauszulassen, auch wenn es ihn sehr schwer f llt Doch wer ist eigentlich Maxim Maxim wird von Black Soul ausgebildet und ist der Beste Black Panther den es je gab Maxim ist schwul und verliebt in Alexej Doch es wei niemand Ich bin auf die Fortsetzung gespannt Wer steckt hinter dem Komplott Wer hat ihn angezettelt Wird man sie berf hren Wie wird man sie bestrafen Kommt heraus das Maxim Alexej liebt Wie reagieren die anderen Alles Fragen die sich mir stellen Ich brauche Antworten Es ist wundervoll beschrieben Ich mag die Charaktere und ihre Eigenarten Man kann richtig miterleben was sie gerade durchmachen und wie sie f hlen.Teil 2Was soll ich sagen Eine wunderbar gelungene Fortsetzung von Anna Aber wo ist Maxim als er aufwacht Wer ist der Fremde Wer schon die ein oder andere Reihe von Anna gelesen hat, wird es sp testens wissen, wenn der Fremde ihm etwas schenkt Das ist super gelungen.In diesem Teil lernt man Dennis den j ngsten der Lancaster Br der besser kennen Er ist, anders wie seine Br der unp nktlich eben nicht sehr zuverl ssig Aber wenn er etwas kann dann ist es ermitteln und das tut er auch und zwar in einem Mordfall in London Alexander, Alexej und Stephen sind allerdings der Meinung, dass Dennis dabei etwas Unterst tzung gebrauchen k nnte und zwar von Maxim Die drei wissen aber auch, dass es ein schwieriges Unterfangen sein wird, denn Dennis ist not amused ber dieses Ereignis, denn er m chte nicht mit einem schwulen zusammenarbeiten, denn er selbst ist ja auch nicht schwul Man k nnte ja denken er sei schwul, wenn er mit einem schwulen zusammenarbeitet, was ja v lliger quatsch ist, aber auf Grund von Dennis Vergangenheit in Sandhurst kann man etwas nachvollziehen warum dem so ist Es ist Alexander 3 3 3Ich bin gespannt auf Teil 3 Wie entwickelt sich alles Wird die Intrige aufgedeckt Wird es Konsequenzen geben Teil 3Dennis der j ngste Lancaster ist mit Maxim in einer Beziehung Dennoch steht Dennis in der ffentlichkeit nicht zu Maxim denn er ist sich sicher nicht schwul zu sein Die Gesellschaft findet Homosexualit t nicht toll und akzeptiert diese auch nicht Was v lliger Schwachsinn ist, denn die Liebe findet immer ihren Weg egal wie.Deswegen verh lt sich Dennis in der ffentlichkeit immer sehr abweisend gegen ber Maxim, was diesen nat rlich berhaupt nicht gef llt, ahnt er doch nicht, dass Dennis eifers chtig ist, wenn er sich mit den anderen M nnern unterh lt bzw lacht So auch an einem Tag im B ro, wo die Jungs der Einheit noch um die H user ziehen wollen Dennis und Maxim werden auch gefragt, doch Dennis lehnt f r beide ab mit der Begr ndung, dass sie arbeiten m ssten Das am siert Maxim, denn es dauert nicht allzu lang, da verlassen die beiden das B ro und fahren nach Hause um der angestauten Lust die sich ber den Tag verteilt hat nachzugeben Dennis ist sich absolut sicher NICHT schwul zu sein, doch was ist das dann was er f hlt, wenn er mit Maxim zusammen ist In diesem Band lernen wir neue Leute kennen.Andrej und Darja sind ein frisch verm hltes Paar Andrej entf hrt seine Frau am 1 Hochzeitstag auf eine Lichtung, um sie zu berraschen und den Hochzeitstag zu genie en Er ist ein stattlicher Mann und einiges lter als seine Frau aber das st rt die beiden nicht, denn die Liebe berwindet alles Als Darja sich f r einen Moment zur ckzieht passiert das was sich kein Mann w nscht und auch keine Frau Zwei M nner bedrohen Andrejs Frau und vergehen sich sogar an ihr Da bei den beiden Angreifern jedoch eine Art Hierarchie vorhanden ist vergeht sich der eine an der Frau und den anderen macht das so wahnsinnig an, dass er nicht an sich h lt und Andrej vergewaltigt Daniil, der sich zu der Zeit ebenfalls im Wald befindet h rt die Schreie und l uft auf die Lichtung Was ihn dort erwartet schockiert ihn Er rettet Andrej und Darja das Leben und Andrej ist ihm dankbar Was die beiden allerdings nicht wissen, ist, dass sie sich bald wieder begegnen werden Wird sich Andrej an sein Wort halten, was er Daniil im Wald gibt Daniil ist schwul und vor kurzem der Einheit Black Soul beigetreten Er ist auf der Suche nach den Anf hrern der J ger der Schwulen Er spricht nur russisch Nat rlich telefoniert er auch hin und wieder mit Alexej nat rlich auf russisch, was wiederum Alexander fuchsteufelswild macht, denn er spricht ja kein russisch Er ist definitiv vollkommen eifers chtig auf Daniiel weil Alexej sich wunderbar mit ihm versteht Die Telefongespr che dauern immer eine Ewigkeit und er hat das Gef hl, dass ihm immer nur die halbe Wahrheit erz hlt wird Denn er geht davon aus dass Alexej mit Daniil flirtet w hrend er dabei ist Alexej bemerkt das und freut sich tierisch, das er eifers chtig ist Nat rlich gibt Alex es nicht zu weil er ist der Dom und will seinen Sub f r sein ungehorsam bestrafen Er kann aber nicht lange standhalten und gibt zu das er ein klein wenig eifers chtig ist Hach die beiden ich finde sie sind so ein wundervolles Paar Wenn dann noch ihre Frau dazukommt ist alles perfekt.Maxim ist w hrenddessen in London um mit Dennis einen Mordfall aufzukl ren Da die Lage bei den beiden ja sehr angespannt ist, was auf Dennis sein Verhalten in den letzten Jahren gegen ber Maxim zur ckzuf hren ist, berlegt sich einiges, um Maxim zu berzeugen, dass er gar kein so schlechter Mensch ist, wie er immer vorgegeben hat zu sein So lernen sich die beiden viel viel besser kennen und m gen Denn ich muss euch sagen, die Funken zwischen den beiden spr hen ungemein Ich will unbedingt wissen wie es mit den beiden weitergeht.Teil 4Ich freu mich, dass es endlich weiterging mit Andrei und Daniil Die Geschichte ging mir nicht mehr aus dem Kopf und ich will wissen auch nach diesem Teil wie es weitergeht Die drei haben ihre Geschichte verdient Ich finde es toll das Andrei nicht mehr Jagd auf Schwule macht und sich mit Daniil so gut versteht, sogar zu ihm geht um ihn um Rat zu fragen Leider kann er das Erlebte nicht vergessen und redet mit seiner Frau Darja nicht dar ber Denn ihr ist ja das selbe widerfahren wie ihrem Mann Allerdings schweigen beide aus R cksicht auf den anderen Ob Andrei nun Black Soul zum Opfer f llt oder nicht bleibt abzuwarten aber ich hoffe mal nicht.Dennis und Maxim, hach diese beiden, w rde Dennis doch nur endlich dazu stehen, dass er verliebt ist Aber nein er verheimlicht es weiter und l sst seiner Lust nur innerhalb seiner eigenen vier W nde freien Lauf Das es Maxim zu schaffen macht ist v llig verst ndlich Dennoch freut er sich, dass Dennis ihm endlich erlaubt ihn zu nehmen wie Dennis es sonst immer nur mit Maxim macht.Alexander Alexej und Scarlett sind das Dreiergespann schlechthin und ich finde es fantastisch wie diese drei miteinander agieren Das Alexander sich immer wieder was ausdenkt um die Lust der drei zu sch ren ist genial.Teil 5Dennis und Maxim geben sich ihrer Liebe weiterhin hinter geschlossenen T ren hin, denn Dennis ist sich immer noch sicher, nicht schwul zu sein Wie k nnte er auch Schlie lich war er doch schon mit zig Frauen zusammen, aber warum schl gt dann sein Herz h her, wenn er mit Maxim zusammen ist Etwas dessen er sich noch nicht im Klaren ist.Maxim nimmt es noch hin, denn er wei ja, dass Dennis es erst seinen Br dern sagen will Schlie lich ist sein Bruder Alexander ja auch in einer Liason mit einem Mann und einer Frau Und das findet er berhaupt nicht absto end.Nun denn begeben sich die beiden in den Club Dennis konnte nun nicht mehr darauf bestehen, dass Maxim arbeitet und er auch w hrend alle in den Club gehen, wie er es sonst immer getan hat.Im Club passiert dann das, was passieren muss Es schmei t sich eine Frau an Dennis, mit der er fr her mal etwas hatte Zu Maxims berraschung springt Dennis voll drauf an und flirtet mit der h bschen Frau Er fasst sie sogar an Maxim beschlie t es ihm heimzuzahlen und geht tanzen Sehr zum entsetzen von Dennis, ahnt er doch was Maxim vor hat Er l sst ihn gew hren Und prompt passiert das, wovor Dennis sich immer gef rchtet hat, Maxim wird angemacht.Sp ter in der Nacht daheim sind beide ziemlich aufgebracht, geht Maxim doch davon aus, dass Dennis mit der h bschen Frau von dannen gezogen ist und Dennis davon ausgeht das Maxim mit dem Mann abgehauen ist bzw sich mit diesem vergn gt hat Nichtsahnend, dass beide sich nicht wohl f hlten und allein nach Hause sind Dort brennt f rmlich die Luft Man kann sie fast schneiden so prickelnd ist es.Werden die beiden sich wieder vertragen Wird Dennis endlich reinen Tisch machen Alles das was ich Maxim w nsche.Indes wird Andrei entf hrt Der Mann der von Daniil gerettet wurde, als er und seine Frau vergewaltigt wurden Nichtsahnend, dass Daniil schwul ist und Andrei der J ger Und so kam es das sich zwischen den beiden eine Art Freundschaft entwickelt hat Denn der J ger kann mit dem Gejagten ber Sachen sprechen ber die er sonst nicht spricht Seit der Vergewaltigung ist er nicht mehr in der Lage mit seiner Frau zu schlafen Jedes Mal bevor es zur Sache geht l sst ihn sein bestes St ck im Stich bzw denkt er zu viel nach.Ahnt Daniil doch nicht, dass Putins Leute hinter ihm her sind um ihn zur Strecke zur bringen Doch woher wussten sie, dass er sich bei seiner Schwester mit dem J ger treffen wollte Nun denn muss er zu seinem Notfallplan greifen und sich mit seiner Schwester verstecken Als die Luft rein ist, ist ihm klar, dass er zu sp t zu dem Treffen mit Alexej und dem Rest von Black Soul kommen wird, wei er nun, wer ihn verraten hat Und dieser jemand ist gerade mit Alexej und den anderen alleine.Alexej hat indes ein schlechtes Gef hl Andrei umzubringen Ist dieser doch total ruhig und mit sich im Reinen und sieht dem Tot gelassen entgegen Das einzige was er sich w nscht ist seine Frau noch einmal zu sehen um sich von ihr zu verabschieden Alexej will ihm diesen Wunsch erf llen.Alexej bittet Wladimir doch mit Andrei schon einmal zum Auto zu gehen w hrend er Darja die Frau von Andrei anruft und sie bittet in eine Kirche zu kommen um sich von ihrem Mann zu verabschieden Einzige Bedingung sie sollte alleine kommen bzw mit ihrem Bruder aber unbewaffnet.Wie geht es weiter, als Wladimir mit Andrei hinaus in die Nacht tritt Es passiert etwas unerwartetes aber dennoch gutes f r alle Beteiligten.Alexander der eifers chtig hoch 10 ist auf Daniil, geht er doch davon aus, dass dieser in Alexej verliebt ist besteht darauf mit Daniil zu besagter Kirche zu fahren und auf Darja zu warten Wohl wissend das er sich mit Daniil nicht verst ndigen kann Denn Daniil spricht kein Englisch und Alexander kein Russisch Auch hier passiert etwas unerwartetes, wei Alexander nun das Daniil nicht hinter Alexej her war, sondern hinter ihm Wieso er das wei Lest selbst.W hrenddessen ist Scarlett die ganze Zeit auf der Insel alleine und f hlt sich vernachl ssigt von ihren M nnern Sie driftet in einen sehr erotischen Traum und ist sich sicher diesen in die Tat umzusetzen sobald ihre M nner wieder da sind Wird ihr dies gelingen Maxim Stepanow, ein junger, russischer Agent der Elite Einheit Black Panther, hat sich rettungslos in den mchtigsten Mann des Syndikats BLACK SOUL verliebt Seine starken Gefhle fr Alexej treiben ihn immer weiter auf einen Abgrund zu, der sich unausweichlich vor ihm ausbreitet Bemht, sich unter Kontrolle zu halten, verheimlicht er jedem diese tiefe Liebe Denn ihm ist klar, dass er niemals eine Erwiderung darauf von diesem Mann bekommen wird Die Tatsache, dass ihn ein gemeinsamer Auftrag mit Dennis of Lancaster zusammenfhrt, einem Agenten der Elite Einheit Blue Blood, dessen Abneigung seiner Person gegenber er deutlich sprt, macht die ganze Sache nicht leichter fr ihn Anmerkung Bei BLACK SOUL Dennis handelt es sich um den Auszug der Liebesgeschichte zwischen Dennis und Maxim aus der BLACK SOUL Serie TEILbisIn diesem Special kommt es nur zu explizit beschriebenen homoromantischen Liebesspielen zwischen den Mnnern Die heteroromantischen Liebesspiele wurden nicht in das SPECIAL GAY bertragen INHALT Lovestory Dennis Maxim Alexander Alexej Flieender Perspektivwechsel Explizite Szenen Aus allen Sichten der Protagonisten erzhlt SCHWULENJAGD IN RUSSLANDLESEPROBE Im Penthouse des Lancaster Clans, London TEILDu verdienst einen besseren Mann Einen Mann, der dich nicht vor der ganzen Welt verleugnet Einen Mann, der sich nicht schmt, weil er S x mit dir hatteIch wei nicht, ob du mich verstehen kannst Ich will dich nicht verletzen Es ist besser fr dich, wenn wir uns nicht mehr sehen Ich werde heute mit meinem Bruder sprechen Ihm sagen, dass ich ein unmglicher Mensch bin und man mit mir einfach nicht zusammenarbeiten kann Ich nehme die ganze Schuld auf mich Werde kein bses Wort ber dich verlieren Du hast mein Wort darauf Es tut mir so leid Aber ich glaube, ich kann das nichtIch bin einfach nicht der Richtige fr dichDu verdienst etwas BesseresEs tut mir so leid Aber ich bin nicht schwulMaxim konnte die erdrckenden Gefhle, die in diesem Moment ber ihn einbrachen, als er diese Zeilen las, gar nicht so recht definieren O nein, Wut war es nicht, was er fhlte Es fhlte sich eher so an, als htte ihm dieser Mann mit seinen Worten soeben das Herz aus der Brust herausgerissen Dieser sagenhafte Schmerz, der im selben Moment durch sein Herz schoss, zerfleischte es augenblicklich Lie nichts mehr davon brig Zertrampelte das Glck, das er vor wenigen Minuten noch darin versprt hatte Vernichtete alles in ihm, was an Gefhlen gerade darin tobte Gottverflucht In seinem Innersten tobte ein frchterlicher Krieg Eine Schlacht, bei der er nur verlieren konnte TEILDennis fuhr sich mit der Hand durch sein Haar Er war verzweifelt Verzweifelt, dass ihre harmonische Beziehung an einem Punkt angelangt war, an dem er jetzt nichts falsch machen durfte Denn bei Gott, er wollte nicht, dass ihre Liaison hier und heute endete Ich wei genau, wie ich mich zu benehmen habe im Gegensatz zu dir Und das, was ich mit dir gemacht habe, war die Strafe dafr, dass du diesen Barkeeper geksst hast Ich habe dir nicht erlaubt, ihn anzulcheln Aber noch weniger, ihn zu kssen DAS htte ich dir nmlich niemals erlaubt Ein Sub wei das aber, ohne dass man es ihm sagen muss Htte ich gewusst, dass du deine Zunge in jeden Hals steckst, dann htte ich dich explizit darauf angesprochen Es dir verboten, verstehst du Aber das war etwas, was ich heute dazugelernt habe Ein Russe ksst wohl jeden, der ihm ber den Weg luft Man lernt nie aus So Und nun RAUS hier , zischte Dennis Seine Stimmfarbe hatte sich verndert Allerlei Gefhle hatte sie durchlaufen, denn auch allerlei Gefhle strmten gerade durch Dennis Krper Gefhle, die ihn einerseits dazu veranlassten, Maxim nur aus seinem Zimmer hinauszuwerfen, andererseits aber auchENDE der Leseprobe


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now