[[ kindle ]] Der Archipel GULAG: Vom Verfasser autorisierte überarbeitete und gekürzte Ausgabe in einem Band Autor Alexander Solschenizyn – Paydayloansnsi.co.uk

Der Archipel GULAG: Vom Verfasser autorisierte überarbeitete und gekürzte Ausgabe in einem Band In seinem monumentalen Werk beschreibt Alexander Solschenizyn aus eigener Erfahrung den Terror der sowjetischen Straflager des GULAG, mit der dokumentarischen Sorgfalt eines Historikers und der Sprachgewalt eines gro en Epikers


About the Author: Alexander Solschenizyn

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Archipel GULAG: Vom Verfasser autorisierte überarbeitete und gekürzte Ausgabe in einem Band book, this is one of the most wanted Alexander Solschenizyn author readers around the world.



8 thoughts on “Der Archipel GULAG: Vom Verfasser autorisierte überarbeitete und gekürzte Ausgabe in einem Band

  1. mystery-thriller-suspense.co Kunde mystery-thriller-suspense.co Kunde says:

    Der Archipel GULAG ist eines der B cher, die man lesen muss, um totalit re Regimes zu verstehen.Der manchmal beinahe schon lapidare Schreibstil st rt dabei keineswegs, im Gegenteil Die begangenen Grausamkeiten seelischer oder k rperlicher Art k nnen nur ann hernd begriffen werden, wenn sie einfach schwarz auf wei zu lesen sind Ich selber musste jedoch immer wieder eine Lesepause einlegen, Solschenizyn schont sei


  2. Manfred 1111 Manfred 1111 says:

    Das Buch ist nar rlich auch heute und gerade heute noch eun Muss Ich habe die gek rzte kindle version gekauft Allerdings musste ich feststellen, das K rzen f r bedeutet, ganze Kapitel zu streichen So fehlt z.B Kapitel 9 komplett, allerdings wird in dem Buch sp ter fleissig darauf verwiesen Lieber also die Druckausgabe kaufen.


  3. Stefan Stefan says:

    Nicht umsonst erhielt dieser Autor einen Nobelpreis In diesem Meisterwerk beschreibt er die ersch tternden Zust nde im Lagersystem der Sowjetunion Die Darstellung beruht auf seiner eigenen Erfahrung sowie den Berichten etlicher Mith ftlinge, die ihn zeitweise begleiteten Ein atemberaubender Zeitzeugenbericht aus dem Inneren eines der dunkelsten Systeme, das die Menschheit hervorzubringen im Stande war Das ganze wird mit messers


  4. Honeybal Lektor Honeybal Lektor says:

    Nur wenige B cher haben mich so bewegt und schockiert wie das vorliegende Es enth llt Abgr nde menschlichen Seins und unvorstellbares Grauen und Verbrechen, die im Namen einer totalit ren Ideologie begangen wurden, die aber leider bis heute kaum aufgearbeitet und unges hnt sind.Das Buch schildert pers nliche Erlebnisse des Autors von der Festnahme ber die Deportation bis hinein in das Grauen der Zwangsarbeitlager, die ber die ganze Sow


  5. Bibliothekswurm Bibliothekswurm says:

    Das Buch wollte ich schon immer lesen Ein Klassiker Ich hatte erst Angst, dass hier Grausamkeiten beschrieben werden, aber das ist nicht der Fall Vielmehr geht es um Mechanismen, wie dieses System funktioniert hat Wie gelang es, so viele Menschen unbemerkt zu verhaften Wie wurden sie transportiert Wie und wo entstanden die zahllosen Lager Wie verliefen die Gerichtsprozesse Wie die Verh re Wer waren die Bewacher Und was war die Motivation des S


  6. MC Vitus MC Vitus says:

    Dieses Buch habe ich schon einmal vor ca 20 Jahren gelesen aber das Ausma der Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht im Ansatz verstanden Der Umfang und das Ausma dieser Verbrechen verbunden mit dem Wissen, dass Stalin nach wie vor von Vielen legal verehrt werden darf ist f r mich unfassbar Ich vermute, dass die Gedanken der meisten Hinterbliebenen sofern berhaupt vorhanden an diese Verbrechen f r eben diese Hinterbliebenen unertr glich sein muss D


  7. Marpha Marpha says:

    das Buch selbst braucht keine Inhaltsbeschreibung Klassiker War als Geschenk gekauft Leider zu sp t bemerkt dass es sich um eine verk rzte Version handelt Zum gl ck, von Autoren selbst verk rzt Also bei m glichen Kauf beachten


  8. U. Wolff U. Wolff says:

    Dieses Buch ist schockierend und gleichzeitig fesselnd Unglaublich, welche Ungerechtigkeit und Qual Menschen ihrem eigenen Volk antun k nnen, und wie lange das alles vor dem Weltgeschehen geheim gehalten werden konnte Alexander Solschenizyn erz hlt gnadenlos als Betroffener die Wahrheit und ffnet der Welt die Augen von der Brutalit t in den russischen Lagern Allen Lesern zu empfehlen, die sich f r russische Geschichte interressieren Dieses dunkle Kapitel geh rt einfa


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now