eBook Plötzlich Millionärin - nichts wie weg!: Roman – Paydayloansnsi.co.uk

Plötzlich Millionärin - nichts wie weg!: Roman Steffi steht das Wasser bis zum Hals Was sie jetzt braucht, ist ein Sechser im Lotto Und genau den hat sie Erleichtert finanziert sie ihrem Sohn das Studium und tilgt die Schulden ihrer Schwester Doch die findet, Steffi k nnte mehr tun Auch ihr Ex Mann will Geld f r seine neue Familie Und pl tzlich steht sie als die Egoistin da Kurz entschlossen nimmt sie Rei aus und flieht nach Afrika, ihrem alten Sehnsuchtland Bei einer Safari lernt sie Mike kennen Er hat nach dem Verlust seiner gro en Liebe alles verkauft und reist seitdem mit drei Koffern durch die Welt Steffi f hlt sich zu ihm hingezogen, will aber auch ihr altes Leben zur ck Blo ihr altes Leben gibt s nicht mehr Sie muss einen Entschluss fassen, und der braucht Mut


8 thoughts on “Plötzlich Millionärin - nichts wie weg!: Roman

  1. Alex Alex says:

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe jede einzelne Seite genossen Es hat Witz, Charme, Tiefgang, ein bisschen Drama und viel Gef hl.Ich finde, hier w rde sich eine Fortsetzung durchaus anbieten was m gen Stefanie und Mike wohl so erleben in Costa Rica Ich pers nlich hoffe jedenfalls sehr auf eine Fortsetzung


  2. howtoclaimbackppi.co-Kunde howtoclaimbackppi.co-Kunde says:

    Ich bin sehr entt uscht von diesem Buch Eigentlich wollte ich es gar nicht zu Ende lesen,da es wahnsinnig langweilig geschrieben ist und es wirklich mehr eine Geschichte ber Afrika ist und nur etwas nebenbei von dem Titel beinhaltet.Ich hoffe,das n chste Buch wird wieder besser.


  3. Lizzy Lizzy says:

    Ich habe sonst alle B cher von Frau Hauptmann verschlungenSchreiben ist harte Arbeit ich wei Als Autor muss man sich von allen m glichen Leute dumme Spr che anh ren, die meinen es besser zu wissen Nun also auch von mir Ich wei e es aber nicht besser, ich k nnte auch kein Buch schreiben Deshalb Hochachtung vor der Autorin.ABER dieses Buch ist schon das zweit


  4. rubina rubina says:

    Die Erz hlerin nicht wirklich sympathisch die Story verliert sich in endlosen Beschreibungen der Safaris und dies nicht mal interessant geschrieben Sehr entt uschend


  5. Achilles, Gisela Achilles, Gisela says:

    Seicht wie eine Pf tze und eine einzige Werbung f r ein namentlich benanntes Safari Camp in S dafrika, wof r man in der Tat einen Lottogewinn braucht Das w rde der Autorin, die ich von anderen B chern als brillant scharfz ngig, witzig und geistreich kenne, ja noch nachsehen, nicht aber die groschenromanhafte Love Story zwischen einem sehr plakativ angelegten


  6. Tasch Tasch says:

    Dieses Buch hatte ich an zwei Abenden durchgelesen Es war mal anders geschrieben als die bisherigen , vorallem wurde es so geschrieben wie es zu 80 % vorkommen w rde wenn man eine Million gewonnen hat War sehr angenehm zum Lesen und eine Fortsetzung w re ein tolle Idee Das Ende kommt wie bei vielen B chern dann doch berraschend Trotzdem werde ich sein zweite m


  7. Bücherwurm Bücherwurm says:

    Ich habe alle B cher von Gaby gelesen da mich die ersten echt ber hrt haben Selten so witzige und tolle B cher verschlungen Eins nach dem anderen Man kann sagen ich liebe sie Aber dieses Buch ist mir echt ne Nummer zu de Handlung gut aber es zieht sich eher wie Kaugummi ohne echten Witz oder Humor Der fehlt mir einfach da man anderes von Gaby gewohnt ist Sorry


  8. Beasf Beasf says:

    Mittendrin statt nur dabei Ich bin begeistert, kann mir direkt die Safari vorstellen Und fieberemit wie sie ihre gierige Familie in die Schranken weist Werde es direkt noch einmal h ren.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now