[[ Kostenlos ePUB ]] Silent Love: Bis zu deiner Seele (Shawn & Mia 4) Autor Christina Matesic – Paydayloansnsi.co.uk

Silent Love: Bis zu deiner Seele (Shawn & Mia 4) Ich tue mir immer schwer mit rezis..daher schteib ich quasi nie eine..aber f r mia mach ich ne Ausnahme Ich habe die liebe Mia so oft verflucht und gedacht , du bist irre..deine Kinder warten zuhause und du hast soviel mut und Wahnsinn f r Shawn zu k mpfen.Aber ich h tte genauso gehandelt und konnte kaum zu leiden weinen aufh ren..Aber diese irren Todesk mpfe waren so real beschrieben das es mich oft erschaudern liessdann hab ich tief durchgeatmet und tapfer weiter gelesen.Danke f r die 2 Fortsetzungenich h tte nur gerne noch gewusst ob es ein Schneewittchen oder wieder ein Junge geworden ist Silent Love und damit meine ich alle 4 B cher , sind in meinen Augen ein MUSS sie zu lesen.Bisher hat mich noch nie eine Geschichte emotional so mitgenommen und das meine ich w rtlich.Band 1 u.2 waren schon aufw hlend, auch weil die Verbindung zwischen den zwei Hauptprodakonisten auf eine wunderbare und sehr einf hlsame Weise beschrieben wird Die Autorin hat mit ihrem Schreibstil das Kopfkino in Gang gesetzt Band 3 u.4 hat mich dann total geflasht Auch wenn es an manchen Stellen etwas blutig roch, hatte ich Herzklopfen und die Spannung hielt bis zum Ende an.FAZIT Ich m chte mehr, sehr viel mehr von dieser Autorin lesen.Nicht zu vergessen die gute Recherche ber die Nebenschauplaetze und Kulturen.Bin noch immer hin und weg.Danke f r diese tollen B cher. Wow und nochmal wow.Ich bin noch immer geflasht.Ich hatte das Gef hl nicht nur als Leserin der Geschichte bei zu wohnen,sondern ich war mitten im Geschehen.Ich hatte beim Lesen einen kompletten Film vor mir.Es war als w re ich selbst Teil dieser wahnsinnig aufregenden Geschichte.Sie schreibt ihre Geschichten so Hammer geil,als w re man selbst ein Teil davon.Ich kann jedem nur empfehlen ihre B cher zu lesen.Wieder eine Geschichte,die ewig in meinem Kopf h ngen bleib.Danke Den musstee ich erst mal verarbeiten,Shawn und Mia was mussten die beiden alles ertragen habe fters weggelegt konnte stellenweise nicht mehr weiterlesen Die ganze Reihe war ein Erlebnis. Was soll ich sagen, auch im letzten Teil hat sich Christina wieder bertroffen Mann kann nach dem 3 Teil nicht aufh ren und muss gleich Teil 4 lesen Es ist wieder alles drinnen Zenen wo es grausam und blutig ist und man es kaum weiterlesen kann vor Spannung und Zenen wo es so emotional ist, das man mit weinen mu Danke f r die tollen Lesestunden Und bitte unbedingt mehr. Huch, das war vielleicht eine nervenaufreibende Story Aber ich bin hin und weg Tolle Protas berhaupt Shawn , toller Plot Mit einem Wort Empfehlenswert und daher von mir 5 Sterne. Mein Gott , war das nerven aufreibend Ich musste fters das Buch aus der Hand legen , obwohl ich unbedingt wissen musste , was noch geschah Aber es war so was von traumatisch , aufregend , zum mitleiden und auch wieder hoffen Wie zwei Menschen so viele Schicksalsschl ge ertragen k nnen, nicht nur Shawn musste so einiges aushalten , nein diesmal war Mias Anteil genau so gro Das einzige was mich durchhalten lies , war das das Happy End kommen w rde und so war es auch nach den ganzen Leiden , war die Lovestory dann doch wundersch n Bitte mehr solche B cher , liebe Christina 5 von5 Sternen, 100 % Lese Empfehlung. FINALEBis zu deiner Seele Shawn rchtet hatteWir wurden voneinander getrenntAber noch viel schlimmer ist, dass ich nicht wei, ob ich sie jemals wieder in den Armen halten oder in ihre Schneewittchenaugen sehen werdeAlles steht auf dem Spiel mein Leben, ihr Leben und unsere Liebe Ich bin bereit, alles zu tun, was ntig ist, damit sie leben kann, auch wenn ich dadurch unsere Liebe zerstreMIAEs geschah das, wovor ich mich, seit ich Shawn begegnet war, am meisten gefrchtet hatteWir wurden voneinander getrenntEr wird um sein Leben kmpfen mssen, damit wir frei sindUnd ich, ich werde um unsere Liebe kmpfen mssen, damit ich ihn nicht verliere Leseprobe MIADas Licht erlosch pltzlich Nur die blauen wegweisenden Leuchtspuren waren zu sehen Ruhige, epische Musik erklang, die mir bekannt vorkam Als zum ersten Mal ein Trommelschlag ertnte und die Melodie an Tempo zunahm, erinnerte ich mich, woher ich sie kannte Mark hatte sie mir vor Jahren mal vorgespielt Es war ein Lied aus dem Album Invincible von Two Steps to Hell Mit einem Mal wurde die Musik schneller, dynamischer und dramatischer Mein Herzschlag passte sich ihr an Dann blitzte es auf einmal auf und ein einzelner Spot leuchtete auf die Stelle, wo kurz zuvor der tote Kmpfer abtransportiert wurde Und dann erschien er pltzlich, genau in dem Moment, wo die Musik ihren dramatischen Hhepunkt erreichte Er tauchte mit ausladenden Schritten in das Licht ein, welches ihn auf seinem Weg bis zum Kfig begleitete Dieser erstrahlte inzwischen auch in hellem Licht Verhaltener Beifall war zu hren Shawn sah weder nach links noch nach rechts Mit grimmigen Blick und geballten Fusten steuerte er auf den Kfig zu Die Musik war ohrenbetubend laut und lie mich erzittern Die feinen Hrchen auf meinen Armen stellten sich Damals, als Mark sie mir vorgespielt hatte, empfand ich sie als wunderschn Doch nun lste sie Beklemmung und Angst in mir aus Shawn stieg die zwei Stufen zum Kfig hoch und betrat ihn Zielstrebig durchma er ihn mit seinen gewaltigen Schritten, blieb auf der gegenberliegenden Seite stehen und drehte sich herum, sodass seine Brust dem Eingang, aber auch dem dahinter stehenden Kfig mit dem Chinesen und dem Koreaner zugewandt war Ich sah direkt auf sein linkes Profil Die ganze Zeit ber hielt er seinen Kopf wie ein Stier gesenkt Es fehlten nur noch die heien Dampfwolken aus den Nasenlchern oder der Feueratem aus seinem Mund, damit er seinem Namen gerecht wurde Seine Haut glnzte, als schwitzte er, obwohl er noch keinen einzigen Schlag ausgefhrt hatte Ebenso bewegte sich sein Brustkorb viel zu heftig Vielleicht hatte er sich ja aufgewrmt Sein Kopf war rasiert, aber nicht sein Gesicht Er trug immer noch den knapp zwei Wochen alten Bart Seine Kiefermuskeln zuckten, aber nicht nur diese Irgendetwas stellte er mit seinen ausgeprgten Brustmuskeln an Sie zuckten ebenfalls Seine Hnde steckten nicht in fingerlosen MMA Handschuhen, wie ich sie schon in seiner Sporttasche gesehen hatte oder wie er sie gegen Sergejew getragen hatte Sie waren lediglich von den Handkncheln bis zu den Handgelenken bandagiert und getapt Er ballte sie so stark, dass die Venen an seinen Armen mehr als sonst hervortraten Ebenso die zwei, die ber seine Schulter zur Brust nach vorne verliefen Ich hatte ihn noch nie in einer derartigen Verfassung gesehen Es fiel mir nicht leicht, es mir einzugestehen, aber ich war schockiert und ich hatte Angst, Angst davor, was wir gleich zu sehen bekmen Er kam mir wie ein Fremder vor Im Moment waren mir seine Narben, von denen ich von jeder einzelnen die Entstehungsgeschichte kannte, am vertrautesten


About the Author: Christina Matesic

Is a well known author, some of his books are a fascination for readers like in the Silent Love: Bis zu deiner Seele (Shawn & Mia 4) book, this is one of the most wanted Christina Matesic author readers around the world.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe US Now